DIE SCHWÄRZER - Premiere 31.1.2014

09.01.2014

In einem kleinen Bergdorf an der schweizer Grenze herrscht nachts nur scheinbar Ruhe. Dunkle Gestalten mit großer Last machen sich auf den Weg übers Joch, die Grenzwacht liegt auf der Lauer und eine Sau rennt quiekend durchs Dorf. Wenn man im Licht des Tages nicht mehr genug verdienen kann, muss man eben auch im Dunkeln aktiv werden. Das ist die große Zeit von Draufgängern wie Conrad, der sich auch bei den widrigsten Bedingungen an den Grenzern vorbei traut und die gefragten Güter übers Joch ins Dorf bringt. Aber nicht jeder bewundert ihn und die Grenzer sind gar nicht so blöd, wie er es gerne erzählt.

Gespielt wird an Schauplätzen rundum und in der Alp, im Freien wie in der warmen Stube. Wir empfehlen gute Schuhe und warme Kleidung! Nach der Vorstellung gibt es etwas Warmes zu essen.

Musik: Beat Wipf

Ausstattung: Matthias Strahm


Premiere: 31. Januar 2014, 19.00 Uhr, Alp Bommen


Weitere Vorstellungen: 

1./ 2. Februar und 21./ 22./ 23. Februar 2014, 19.00 Uhr, Alp Bommen

Treffpunkt: Talstation Ebenalpbahn, Wasserauen AI

Vorverkauf: Ebenalpbahn 0041 (0)71 799 12 12 

Ticketpreis: 50.- CHF (Theater, Bahnfahrt, Essen)


4.- 9. April 2014, 19.30 Uhr, Alp Sonderdach, Vorarlberg

Treffpunkt: Talstation Seilbahn Bezau